Cookies

Diese Website setzt zustimmungspflichtige Cookies ein. Details

Direkt anrufen:     06131 6272 371
gruenderkraft logo 2022

Über uns

Markos Soultanidis

Fachmann Förderung/Gründung

Ihr Berater

Dr. Nikolaos Soultanidis

Fachmann Businessplan

Online Marketing

Wir sind ein Vater-Sohn-Gespann mit zusammen über 20 Jahren Erfahrung in der Gründungs-Beratung.

  • Markos Soultanidis hat zuvor eigene Erfahrungen als Unternehmer im Möbel- und Geschenkartikel-Großhandel gesammelt.
    Davor war er lange Jahre im Marketing bei Großkonzernen tätig.
  • Dr. Nikolaos Soultanidis hat Gründungs-Erfahrungen im Konsumgüter-Online-Handel in Hong Kong sowie bei einem Industrie-Dienstleister in Nord-Afrika gesammelt.
    Zudem hat er eine Lehrtätigkeit im Finance und Investment-Bereich während seiner Promotion an der Universität zu Hong Kong (Top 15 weltweit) wahrgenommen.

Unsere Motivation

Für uns liegt der Reiz unserer Arbeit darin Ihnen zu helfen auf eigenen Beinen zu stehen. Unabhängigkeit zu erreichen.

Wir sehen uns als Geburtshelfer Ihrer Gründung an!

Wenn wir Ihre Erfolgswahrscheinlichkeit auch nur ein bisschen erhöhen können, freut uns dies ungemein.

Deshalb unterhalten wir uns gerne mit Ihnen, ob Sie nun unsere Leistungen in Anspruch nehmen oder nicht.

Termin für Erstgespräch vereinbaren

Während des kostenfreien Erstgesprächs plaudern wir über Ihr Gründungsvorhaben.

  • Wir erfahren was sie vorhaben, und wo im Moment Ihre Probleme liegen.
  • Wir stellen Ihnen dar, wie wir weiterhelfen und Sie Ihre Idee noch schneller umsetzen können.

Alles ganz unverbindlich - Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein unsere Leistungen in Anspruch zu nehmen.

Wir sprechen häufiger mit Gründern in der Ideen-Phase, dann kommt etwas dazwischen und es dauert 2 Jahre bis es losgeht. Alles kein Problem.
Wenn wir uns allerdings schon gesprochen haben, können wir umso schneller durchstarten.

Wir sind ein kleines (aber feines) Team mit begrenzten Kapazitäten. Im Februar 2023 haben wir für Neukunden noch 1 Platz frei.

In 20 Jahren Gründungs-Begleitung haben wir einiges gelernt:

1) Wir sind keine Schiedsrichter

Wir maßen uns nicht an vorherzusagen, ob

Sie mit Ihrer Gründung Erfolg haben werden oder nicht.

Keiner kann dies vorhersagen.

Denn bei kleinen Unternehmen, gibt es 2 wichtige Voraussetzungen, die stimmen müssen:

  1. Zuallererst macht der Gründer und seine Persönlichkeit einen riesigen Unterschied, ob das Geschäft läuft oder nicht.

    Und, ob der Gründer am Tag 258 noch für seine Idee brennt und voller Elan die wichtigen Aufgaben anschiebt, kann am Tag 0 keiner vorhersagen.

  2. Dann muss das Angebot für den Zielmarkt stimmen - und auch hier weiß vor der Gründung niemand mit Sicherheit, "was ankommt".

(Das heißt nun nicht, dass Sie mit angemessener Planung Ihre Chancen nicht deutlich erhöhen können.)

Aber "Experten" von Ämtern und Banken überschätzen sich und ihre Fähigkeit in die Glaskugel zu schauen ganz gerne.

Wir schauen uns Ihre Vision als Gründer an.

Wir sehen die Möglichkeiten - nicht nur die Risiken.

Bei uns erhält Ihre Idee Auftrieb!

2) BWL fördert Einheitssuppe

Ein erfolgreiches Unternehmen zu gründen hat mehr mit Kunst als mit harter Wissenschaft zu tun.

Daher bietet die Betriebswirtschaftslehre (BWL) für junge Gründer wenig an, um Ihren Traum schnell zu umzusetzen.

Das meiste, was die BWL anbietet, sind Ablenkungen, die die wichtigen Aufgaben beiseite drängen.

Ablenkungen, die eine Gründung komplizierter aussehen, als sie eigentlich ist.

Ihre Kernaufgabe ist die folgende:

Sie müssen "den richtigen Leuten zum richtigen Preis etwas Schmackhaftes" anbieten (gilt nicht nur für Restaurants).

- Das hat mehr mit Experimentierfreudigkeit und Einfühlungsvermögen gegenüber Kundenproblemen zu tun.

Nichts aber mit Zahlenmalerei in einer Excel-Tabelle.

(Die klassische BWL hilft Ihnen dann ab höheren Umsatzzahlen oder größeren Anzahl von Arbeitnehmern.)

Davor brauchen Sie Daumenregeln, Bauernschläue und Ordnungssinn, um gut zu wirtschaften.

3) In Schwung kommen (und halten)

Zu gründen heißt einen Ball einen Berg hochzuschieben.

Sie bleiben stehen, und der Ball rollt herunter.

Die Schwerkraft arbeitet gegen Sie!

Sie als Gründer brauchen Erfolgserlebnisse. Sie müssen sehen, dass sich was bewegt.

Mehr Geld reinkommt, als sie ausgeben.

Wir helfen Ihnen, mit der notwendigen Ungeduld Ihre Gründung voranzutreiben.

Und sich auf die Aufgaben zu konzentrieren, die den Ball nach vorne bringen.

4) Planung ist nicht gleich Businessplan

Ob Banken oder öffentliche Stellen, viele Institutionen wollen ein Businessplan vor ihrer Gründung sehen.

Die Idee sich über die wichtigen Stellschrauben Gedanken zu machen ist ja nicht schlecht.

Nur um einen erfolgreichen Businessplan zu schreiben, genügen ein paar Seiten zum Vorhaben leider nun mal nicht.

Der Businessplan ist zunächst ein Marketing-Dokument, das vom Vorhaben zu überzeugen hat.

- Und das im Wettbewerb mit anderen ähnlichen Projekten steht, die der Leser auf den Tisch bekommt.

Es ist also kein Planungsinstrument, wie es so häufig dargestellt wird, und sollte auch nicht so geschrieben werden.

Ihre Planung sollte kurz und prägnant sein, die Positionierung, Überschlagsrechnungen und die nächsten Schritte und mögliche Alternativen mit Zeitrahmen beinhalten.

Ihr Businessplan ist das Marketing an Geldgeber, öffentliche Stellen oder Vermieter. Das Projekt wird als "sichere Sache" dargestellt, als schon existierend - mit Umsatz.

Auf die Fantasie der Leser - was aus der Idee werden kann - sollte man nicht zählen.


Markos Soultanidis

Fachmann Förderung/Gründung

Ihr Berater

Dr. Nikolaos Soultanidis

Fachmann Businessplan

Online Marketing

Wir sind ein Vater-Sohn-Gespann mit zusammen über 20 Jahren Erfahrung in der Gründungs-Beratung.

  • Markos Soultanidis hat zuvor eigene Erfahrungen als Unternehmer im Möbel- und Geschenkartikel-Großhandel gesammelt.
    Davor war er lange Jahre im Marketing bei Großkonzernen tätig.
  • Dr. Nikolaos Soultanidis hat Gründungs-Erfahrungen im Konsumgüter-Online-Handel in Hong Kong sowie bei einem Industrie-Dienstleister in Nord-Afrika gesammelt.
    Zudem hat er eine Lehrtätigkeit im Finance und Investment-Bereich während seiner Promotion an der Universität zu Hong Kong (Top 15 weltweit) wahrgenommen.

Termin für Erstgespräch vereinbaren

Während des kostenfreien Erstgesprächs plaudern wir über Ihr Gründungsvorhaben.

  • Wir erfahren was sie vorhaben, und wo im Moment Ihre Probleme liegen.
  • Wir stellen Ihnen dar, wie wir weiterhelfen und Sie Ihre Idee noch schneller umsetzen können.

Alles ganz unverbindlich - Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein unsere Leistungen in Anspruch zu nehmen.

Wir sprechen häufiger mit Gründern in der Ideen-Phase, dann kommt etwas dazwischen und es dauert 2 Jahre bis es losgeht. Alles kein Problem.
Wenn wir uns allerdings schon gesprochen haben, können wir umso schneller durchstarten.

Wir sind ein kleines (aber feines) Team mit begrenzten Kapazitäten. Im Februar 2023 haben wir für Neukunden noch 1 Platz frei.